foamglas.com

Unternehmensprofil

Die Deutsche FOAMGLAS® GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Pittsburgh Corning Europe S.A. und wurde 1969 gegründet. FOAMGLAS® wird aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden mineralischen Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält keine ozonschädigenden Treibgase (FCKW/ H-FCKW usw.), Flammschutz-mittel oder Bindemittel.

Der produzierte Dämmstoff FOAMGLAS® wird in allen Anwendungsbereichen des Hochbaus und der Industrie eingesetzt.

Im gesamten Bundesgebiet verfügt die Deutsche FOAMGLAS® GmbH über Vertriebsbüros, die mit geschulten Vertriebsingenieuren besetzt sind. Diese Mitarbeiter stehen jederzeit für den Service – auch auf der Baustelle – zur Verfügung.

Leistungen und Lieferprogramm

Deutsche FOAMGLAS® GmbH
Eisfelder Str. 16
D – 98724 Neuhaus am Rennweg

Tel: +49 (0) 3679 / 7 27 30 – 0
Fax: +49 (0) 3679 / 7 27 30 – 100

E-Mail: info@foamglas.de
Internet: www.foamglas.com

Download444 downloads

Für die technische Isolierung

• FOAMGLAS -Formstücke

Halbschalen, Segmente, Rohrbögen,
Halbschalen und Segmente für Flansche,
Halbschalen und Segmente für Ventile,
Tankwandsegmente,
Segmente für gewölbte Tankböden,
Konussegmente,
Formteile nach Maß.

• FOAMGLAS -Platten

Plattenstärken von 30 bis 180 mm.

• Anwendungen FOAMGLAS -Isolierung für die Gebäudetechnik:

– Klima-Kaltwasserleitungen
– Brandschutz / Rohrdurchführungen
– Lüftungskanal
– Luftschacht
– Erdverlegte Rohrleitungen und Behälter.

• Anwendungen FOAMGLAS -Isolierung für die Technische Isolierung:

– Kälteisolierung, Rohrleitungen und Behälter
– Rohrleitungen und Behälter mit Wechseltemperatur
– Anlagen mit hohen Betriebstemperaturen
– Tankdämmung
– Faulbehälter
– Wasserbehälter
– Industrieschornsteine.

Die Wärmedämmung mit FOAMGLAS®
Produktinformation
FOAMGLAS® – ein hochwertiger Wärmedämmstoff
für betriebstechnische Anlagen und den Hochbau.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Webseite und nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.

1922 Gesamtaufrufe 3 Aufruf(e) heute