Unternehmensprofil

Seit 2007 sind wir immer wieder auf der Suche nach technisch ausgereiften Lösungen um Schädlingsbekämpfungen mit möglichst wenig schädigenden Wirkstoffen durchzuführen. Beratungen und präventive Maßnahmen stehen hierbei für uns immer an erster Stelle unserer Ingenieurdienstleistungen.

Unsere Kunden sollen verstehen, warum sie ein Problem haben und welche Lösungen wir ihnen hierfür vorschlagen können. Mit präventiven Maßnahmen und alternativen Bekämpfungstechniken können wir die meisten Schädlingsprobleme sehr häufig ohne Einsatz von Giften langfristig lösen.

Gerade im Zuge der neuen Biozidverordnung (EU 528/2012) und den aktuellen Anwendungsbeschränkungen von Rodentiziden sind effiziente, risikomindernde Maßnahmen (RMM) in der professionellen Schädlingsbekämpfung gefragter denn je.

Leistungen und Lieferprogramm

IHS Ingenieurbüro Neuber
Landweg 8
D – 33829 Borgholzhausen

Tel: +49 (0) 5425 / 55 29
Fax: +49 (0) 5425 / 55 29

E-Mail: info@neuber-ihs.de
Internet: www.neuber-ihs.de

Download533 downloads

Schädlingsbekämpung & Monitoring:

– Artenbestimmung
– Schädlingsmonitoring
in Lebensmittel- u. Futtermittelbetrieben
– Präventiv- und Bekämpfungsmaßnahmen
– Konventionelle und biologische Verfahren
– Thermische Verfahren (Thermo- Bug)
– Präventiv- und Schutzmaßnahmen
bei besonders geschützten Arten
– Vogelabwehrmaßnahmen

Desinfektion:

– Probenahmen und Laborleistungen
– Oberflächen-  und Raumluftdesinfetion
– Heiß- und Kaltnebeldesinfektion
– Ozondesinfetion

Gutachten & Schadensbewertungen:

– Begutachtung und Bewertungen von Schadensursachen
– Sanierungs- und Präventivmaßnahmen
– Beratung und Kontrollmaßnahmen

Gefahstoff- und Schadstoffmanagement:
Planung und Betreuung bei speziellen ASI-Abbruch-,
Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten z.B.:

– Asbestfasern nach TRGS 519
– Künstliche Mineralfasern KMF nach TRGS 521
– Biologische Arbeitsstoffe nach TRBA 250 und BRG 206
– Kontaminierte Bereiche nach TRGS 524- BRG 528

HACCP-Überwachungssysteme:

– Gefahranalyse
– Festlegung der Lenkungspunkte
– Festlegung der Grenzwerte
– Festlegung der kritischen Werte (Sollwerte)
– Überwachung der Lenkungspunkte

Schimmelpilzsanierung:

– Probenahmen und Laborleistungen
– Sanierungsplanung
– mechanische und chemische Sanierungsverfahren
– Oberflächen- und Raumluftdesinfektionen
– Bauwerkstrocknung

Geruchsneutralisation:

– Oxidationsverfahren
– Mikrobiologische Verfahren.


Pipe|sec Generalvertretung:

Offizieller Vertriebspartner von Rattensperren.

Beworbene Produkte:

Beworbenes Produkt

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Webseite und nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.

2017 Gesamtaufrufe 2 Aufruf(e) heute