Unternehmensprofil

Die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. mit Sitz in Bonn besteht seit 1987 und ist ein Zusammenschluss führender Hersteller von Beton-, Stahlbetonrohren und Schachtbauteilen aus Beton und Stahlbeton für die Kanalisation.

Einige Hersteller haben auch Produktionsstätten im angrenzenden Ausland. Produziert wird in FBS-Qualität. Die FBS vertritt die Interessen ihrer überwiegend mittelständisch geprägten Mitgliedsunternehmen in allen wichtigen Gremien und Ausschüssen (z.B. im DIN e.V. und in der DWA). Außerdem leistet sie Lobbyarbeit, ein überregionales Marketing und bietet eine Betonrohr-Technikplattform für alle, die sich im Bereich Abwasserentsorgung engagieren.

FBS-Produkte werden nach den aktuellen Normen und FBS-Qualitätsrichtlinien hergestellt und mit dem eingetragenen Warenzeichen versehen. Die ständige Sicherung der Qualität erfolgt durch Eigen- und Fremdüberwachung. Die technischen Grundlagen für die Verleihung und das Führen der Qualitätszeichen sind in den Qualitätsrichtlinien festgelegt.

Übersicht über die FBS-Produktliste

Produkte mit Nennweitengruppen

Kreisquerschnitte
Betonrohre
Stahlbetonrohre
Vortriebsrohre

Eiquerschnitte
Betonrohre
Stahlbetonrohre

Sonderquerschnitte
Trockenwetterrinne Beton
Trockenwetterrinne Stahlbeton
Drachenquerschnitt
Maulquerschnitt
Rechteckquerschnitt

Formstücke mit Epoxidharzklebung

Produkte ohne Nennweitengruppen

Kreisquerschnitte
Eiquerschnitte
Sonderquerschnitte
Formstücke mit Epoxidharzklebung
Zuläufe
Schachtfertigteile und Schachtbauwerke
Schachtbauwerke
Spezialentwicklungen

Fachvereinigung Betonrohre
und Stahlbetonrohre e.V.

Schlossallee 10
D-53179 Bonn

Tel: +49 (0) 228/ 95 45 6 – 54
Fax: +49 (0) 228/ 95 45 6 – 43

E-Mail: info@fbsrohre.de
Internet: www.fbsrohre.de

Download376 downloads

1672 Gesamtaufrufe 1 Aufruf(e) heute